Sie sind nicht angemeldet.

Amazon       

Das Forum für Meerschweinchen-Liebhaber und -Züchter! Wir helfen bei allen Fragen rund um das Meerschweinchen und seiner artgerechte Haltung und Pflege...

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Meerschweinchen-Treffpunkt. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tierlady

Offizielle Kräuterberaterin!

  • »Tierlady« ist weiblich
  • »Tierlady« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 636

Registrierungsdatum: 11. Januar 2013

Wohnort: Bielefeld

Anzahl der Schweinchen: 2,3

Beruf: Bufdi im Tierheim

Hobbys: Meerschweinche und Kaninchen Schwerpunkt Ernährung; Kräuterkunde

  • Nachricht senden

1

Montag, 28. Januar 2013, 21:49

Birkenfeige (giftig)



wissenschaftlicher Name:
Ficus benjamina
weitere Namen:
Architektenbaum, Gummifeige
Familie:
Maulbeergewächse
Herkunft:
Indien
Wuchshöhe:bis zu ca.2m
Aussehen: Verzweigter Baum mit glänzend grünen oder auch grün-weiß gestreiften, ledrigen, eiförmigen Blättern
Inhaltsstoffe: Harz, Kautschuk, Furocuramine, Flovioide, Carnedolide (Herzgifte)
sonstiges:
bei Ratten Mäusen und Vögeln keine toxische Wirkung, bei Meerschweinchen können bereits 3 bis 4 Blätter tödlich sein


Text und Foto von Gabi (kleinschweinugly)



Mit freundlichen Grüßen Jasmin und ihr tierischer Anhang.
Mein Wunsch: http://www.dshini.net/de/spage/5acbceae-…55-b40a9ff4044f

Ähnliche Themen